Unterschied literaturverzeichnis quellenverzeichnis


28.12.2020 10:10
Das Quellenverzeichnis innerhalb einer Abschlussarbeit!
, Paper, Flugblatt, nachname (ggf. Englische Titel besitzen meist eine besondere Gro- und Kleinschreibung. Jrgen Mittelstra, Mannheim/Wien/Zrich, Stuttgart/Weimar 1980/1984/1995/1996; Sonderausgabe (Paperback) 2004. Also nicht ( vgl. Fhren Sie im Rahmen einer zeitgeschichtlichen Untersuchung beispielsweise auch Interviews mit Zeitzeugen durch, gehren auch diese zu den Quellenangaben bzw. / Sedley, David.: The Hellenistic Philosophers.

Die Bestandteile Meier 1952,. Heitsch, (Platon Werke I 2 Gttingen 2002. (1982a Grundfragen der Erkenntnistheorie, Berlin/New York. Die fortlaufenden Nummern erscheinen im Quellenverzeichnis. Einheitlichkeit, ihrer Angaben und zweitens, dass man jedes zitierte Werk eindeutig identifizieren und in den gngigen Bibliotheken finden kann!

Als Studentin an der Universitt sollten Sie sich erkundigen, ob die Professorin oder Assistentin bestimmte Vorstellungen hat, welche genauen Angaben zu einem im Literaturverzeichnis aufgefhrten Titel vorhanden sein sollten. Quellen- und Literaturverzeichnis gehren in den Anhang Ihrer Arbeit. Die Eintrge im Literaturverzeichnis mssen nicht zwingend auf bedrucktes Papier verweisen. Verlag: Besonders im angelschsischen Raum ist es blich, neben der Ortsangabe auch den Verlagsnamen anzugeben. Unterschiede zwischen beiden Verzeichnisarten, in einem Literaturverzeichnis fhren Sie alle sogenannte Sekundrliteratur auf, die Sie fr Ihre Arbeit verwendet haben. Winckler, Hamburg (Nachdruck der Ausgabe von 1929). Enzyklopdie Philosophie und Wissenschaftstheorie, 4 Bde.,. Untertitel, Ort Jahr, Seitenzahl von bis. Nach Bchern, Zeitschriften, Internet, firmeninterne Unterlagen etc?

Literaturverzeichnis, die gesamte Literatur, die fr die Erstellung der Arbeit verwendet wird, wird sortiert und dann alphabetisch aufgelistet. Untertitel, Ort: Verlag Jahr. / Sedley, David.: Die hellenistischen Philosophen. Thesen zu ihrer Verhltnisbestimmung, in: Hoffmann,.S. Untertitel, in: Name des/der Herausgeber (Hg. Dafr gibt es mehrere unterschiedliche Standards.

Im Quellenverzeichnis fhren Sie im Unterschied zum Literaturverzeichnis das Material auf, aus dem Sie Ihre Kenntnisse zum untersuchten Gegenstand gewonnen haben. Internetquellen Schema: Name, Vorname: Titel, Jahr, Internetadresse (Letztes Abrufdatum). Ist das Werk im Rahmen einer Reihe erschienen, so knnen Name und Band der Reihe in Klammern hinzugefgt werden: Schmidt, Josef: Geist, Religion und absolutes Wissen. 1998: Lexikon der Bioethik, 3 Bde., Gtersloh. Analytische Philosophie der Erkenntnis,., durchges. 9, Mnchen 1998, 208210. In beiden Fllen muss man angeben, dass diese kurzen Abschnitte nicht das Werk eigener Arbeit sind. Die Eintrge in dieser Liste beginnen mit genau jenen Krzeln, die in den Quellenangaben verwendet wurden (hufig auch in fetter Schrift gesetzt gefolgt von der Angabe des vollen Namens des Autors, des Titels des Werks, dem Erscheinungsjahr, dem Verlag. 2 Greek and Latin texts with notes and bibliography, Cambridge 1992.

Bei Beitrgen in Kongressbnden zhlt das Jahr der Edition, nicht das Datum der Tagung. Entscheidend ist in allen Fllen, erstens, die. EN Aristoteles: Nikomachische Ethik, bersetzt und kommentiert von. Zum normativen Fundament der Wissenschaft, Frankfurt. Korff.a., 3 Bde., Gtersloh. Entweder keinen oder alle Autorennamen fett. Wenn er mchte, kann er diese Werke in einer separaten Liste, unter dem Titel "weiterfhrende Literatur" anfhren. (Sekundr)literatur: Die Werke, Beitrge und Artikel, aus denen Sie im Haupttext zitiert haben, werden in alphabetischer Reihenfolge nach Verfassern aufgefhrt.

Aristoteles: Ethica Nicomachea, hrsg. Ich wrde mich freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen knnte. VE Fragmentausgaben: Arnim, Johannes.: Stoicorum Veterum Fragmenta, Vol. "Dr." oder "Kardinal" entfallen. Weitere Formatierungen wie fett, kursiv, Kapitlchen: Einheitlichkeit ist hier alles. Kant: Werke in zehn Bnden, hrsg. Allgemeines Schema im Literaturverzeichnis: Name, Vorname: Titel. Artikel in Fachzeitschriften Schema: Name, Vorname: Titel.

Welche Art von Quellen sollen dann grundstzlich wo hin? Die verwendete Ausgabe muss vollstndig im Quellenteil des Literaturverzeichnis angegeben werden. Schema: Name, Vorname: Titel. Platon, Kant, Quine so werden alle Texte des behandelten Autors als "Quellen" getrennt von der brigen Literatur (Sekundrliteratur) aufgefhrt. Unbekannt Erscheinungsjahr oder Nummer und genaues Erscheinungsdatum, Seite2. LS LS ist die Abkrzung fr d e n "Long/Sedley". STh Wittgenstein, Ludwig: Vortrag ber Ethik (1930 in: Schulte, Joachim (Hrsg. Verfasser : Die Angabe des vollstndigen Vornamens erleichtert die Auffindung des Werkes in der alphabetischen Reihenfolge des Literaturverzeichnisses (besonders bei Namen wie: Schulz, Smith, Dupont etc.). (1992 Die Natur natrlicher Erkenntnis, in: Bieri, Peter (Hg.

Ricken, Friedo: "Naturalistischer Fehlschlu in: Korff, Wilhelm / Beck, Lutwin / Mikat, Paul (Hg. Auflage kann man mit hochgestellter Zahl vor dem Jahr angegeben: 21980. Tagung der Karl-und-Gertrud-Abel-Stiftung vom. Thomas von Aquin im philosophischen Gesprch, Freiburg/Mnchen 1975, 15-37. Schemata und Beispiele. Direkt beim Zitat eine Quelle angeben. Erscheinungsort: Bei mehr als drei Orten kann man "u.a." angeben.

Hume, David (1972 Untersuchung ber die Prinzipien der Moral, bers., mit einer Einleitung und einem Register versehen. Die zweite Variante erleichtert das Auffinden der Angaben, wenn mehrere Werke eines Autors zitiert werden. Unter "Hilfsmittel" fallen.B. Verfasserschriften, nachname, Vorname des Autors: Titel. Vol.1 Translations of the principal sources, with a philosophical commentary. Lexikon- und Handbuchartikel Werden Lexika, Handbcher, Kongressakten usw. Nicht also Artikel-Titel, sondern der Titel eines Bandes bzw. Dahinter kann (muss aber nicht) eine Seitenzahl angegeben sein. Auf Filme oder Medien aus dem Internet zu verweisen, vorausgesetzt, diese Quellen erfllen vom Inhalt her die geforderten wissenschaftlichen Standards und sind (im Fall von Internet-Medien) garantiert permanent unter der angegebenen Adresse auffindbar. Im Unterschied zu moderner Literatur werden meist Siglen verwendet, statt mit Jahreszahl auf die Ausgabe zu verweisen.

Neue neuigkeiten